8 Tipps um mit dem iPhone Akku länger ohne Steckdose auszukommen

Wer ein iPhone besitzt weiß, wie extrem schnell sich das eigene Konsumverhalten verändert.Tipps iPhone Akku längere Akkulaufzeit Egal ob im Bus, im Wartezimmer des Zahnarztes oder auf der Arbeit: Mit dem iPhone kann man von überall im Internet sein. Doch das häufige benutzen des Smartphones geht auch stark auf den Akku.

In diesem Artikel möchte ich euch deshalb 10 Tipps geben, die die Akkulaufzeit verlängern kann und ein längeres Benutzen verspricht.

W-LAN, Bluetooth und GPS ausschalten

Wer diese Funktionen nicht benötigt, der sollte sie immer ausschalten. Vor allem bei W-LAN und Bluetooth sucht das iPhone ständig im Hintergrund nach Geräten und zieht somit den Akku enorm runter.

  • W-LAN: Einstellungen -> WiFi -> deaktivieren
  • Bluetooth: Einstellungen -> Allgemein -> Bluetooh -> deaktivieren
  • GPS: Einstellungen -> Allgemein -> Ortungsdienste – deaktivieren

Helligkeit verringern

Eine ziemlich einfache Einstellung, aber auch extrem effektiv. Besonders abends und morgens kann man die Helligkeit ruhig etwas runter drehen, da man keinen hellen Bildschirm oftmals braucht.

  • Einstellungen -> Helligkeit

Ausschalten des Equalizer

Wer oft Musik hört, der sollte sich überlegen, ob er nicht den Equalizer ausschalten möchte. Denn diese kleine, aber wirksame Einstellung zieht sehr gerne den Akku herunter!

  • Einstelllungen -> iPod -> Equalizer -> Aus

Musik hören im Flugzeugmodus

Wer einfach mal entspannen will und auch mal unerreichbar sein kann, der sollte den Flugzeugmodus nutzen. Es nerven keine Anrufe, Push Benachrichtigungen oder SMS und man kann mit Musik vielleicht einfach mal abschalten!

  • Einstellungen -> Flugmodus aktivieren

Bildschirmsperre nach 1 Minute

Die automatische Sperre ist ziemlich hilfreich, wenn man mal vergisst das iPhone auszuschalten. Das kann schon mal passieren und dann steht man plötzlich ohne aufgeladenes Handy da. Am besten sollte man die automatische Sperre auf 1 Minute stellen.

  • Einstellungen -> Automatische Sperre -> 1 Minute

LTE auf Edge umstellen

Je nach Gebrauch reicht vielleicht sogar Edge aus. Wer beispielsweise nur seine E-Mails abrufen will und kein schnelles Internet braucht, der sollte 4G auch mal ausschalten. Diese Einstellung spart nicht nur Akku, sondern auch unnötig Traffic! Wer günstige Tarife sucht findet ein guten Handyvertrag bei Smartmobil.de.

  • Einstellungen -> Allgemein -> Netzwerk -> 3G deaktivieren

E-Mail und Push abfragen deaktivieren

Wer auf Push verzichten kann, der sollte dies auch tun. Push versendet unglaubliche viele Abfragen und zieht den Akku ziemlich schnell herunter. Auch das deaktivieren der automatischen E-Mail Abfrage, bringt eine spürbare Wirkung mit sich!

  • Push: Einstellung -> Allgemein -> Benachrichtigungen aus
  • E-Mail: Einstellungen -> Mail -> Datenabgleich -> Push deaktivieren

Externe Aufladegeräte für ein längeres Auskommen ohne Steckdose

Besonders empfehlenswert für iPhone Besitzer sind externe Akkus. Mir hat so so etwas schon oft den Hintern gerettet, weil ich in der Nähe einfach keine Steckdose hatte.