Der Handyvertrag mit iPad 2017

Bis vor einigen Jahren sah ein klassischer Handyvertrag noch so aus: Es gab ein relativ hochwertiges Mobiltelefon für wenig Geld, eine SIM-Karte und natürlich den dazugehörigen Mobilfunktarif. Heute ist das Vertragsangebot deutlich vielseitiger. Wer kein teures Smartphone braucht beziehungsweise schon eins Besitzt, kann sich bei einigen Anbietern stattdessen andere Geräte für 0 Euro sichern.


Notebooks, Desktop-Systeme oder sogar Motorroller sind hier nur einige Klassiker unter den Zugaben. Ein sehr interessantes Bundle ist allerdings auch der Handyvertrag mit iPad.

Der praktische Handyvertrag mit iPad

Das Apple iPad zählt zu den erfolgreichsten Tablets auf dem Markt und ist mit viel aktueller Technik ausgerüstet. Mittlerweile übertrifft die Displayauflösung sogar den Full HD Standard und auch in Sachen Systemleistung gibt es nicht viele Konkurrenten, die bessere Benchmarkwerte vorzuweisen haben. Wer allerdings nicht über 500 Euro für ein neues iPad auf einen Schlag ausgeben möchte, kann von einem Handyvertrag mit iPad Bundle profitieren. Hier kostet das Tablet zwar auch nicht wirklich 0 Euro, da während der Mindestlaufzeit natürlich eine gewisse Grundgebühr bezahlt werden muss.

Die unterschiedlichen Konditionen beim Handyvertrag mit iPad

Handyvertrag mit iPad BundleEin Handyvertrag mit iPad als Zugabe sieht oft so aus, dass es zwar kein Smartphone- aber eine SIM mit oder ohne Budget-Handy gibt. Trotzdem sollte hier auf die enthaltenen Mobilfunkleistungen geachtet werden. Minuten- und SMS-Preise sollten gründlich unter die Lupe genommen werden aber auch auf Flatrates muss hier nicht unbedingt verzichtet werden. Der Handyvertrag mit iPad wird mittlerweile von mehreren Providern angeboten, so dass sich ein genauer Vergleich lohnt. Dieses kann der Tarifrechner übernehmen. Er ist natürlich kostenlos und kennt jeden aktuellen Handyvertrag mit iPad. Wer das Angebot nicht nur wegen dem Apple-Tablet buchen möchte, sollte gezielt nach Verträgen suchen lassen, mit denen im Alltag günstig kommuniziert werden kann. Hier ist der Tarifvergleich von großem Vorteil, da er selbst vermeintlich unwichtige Details ermittelt und in das Ranking einfließen lässt.

Welcher Handy-Nutzer sind Sie?

Wenigtelefonierer-Handyvertrag

Wenig-
telefonierer

Sie greifen nur selten zum Handy und verschicken auch nur eine Hand voll SMS pro Monat? Dann benötigen Sie keine teureren Verträge. Für Sie ist eine günstige Prepaidkarte am besten!

Business-Vieltelefonierer-Handyvertrag

Business /
Vieltelefonierer

Sie verwenden Ihr Smartphone regelmäßig fürs Telefonieren und SMS schreiben? Dann ist eine All-Net-Flat genau das richtige für Sie um hohe Rechnungen zu vermeiden.

billiger Mobile-Internet-Handyvertrag

Surfen /
mobile Internet

Verwenden Sie das Handy häufig zum Surfen im Internet? Dann nutzen Sie einen Tarif mit genügend Inklusiv-Datenvolumen, um hohe Kosten zu vermeiden.

Zum Handy-
Tarifvergleich