Bester Handytarif 2017 – den Tarif finden der zu Ihnen passt

Bester Handytarif – wie sieht er aus? Welche Leistungen müssen auf jeden Fall enthalten sein? Beinhaltet der „Bester Handytarif eine Mindestlaufzeit? Fragen über Fragen aber keine richtige Antwort. Wirklich überraschend ist das Ganze nicht, denn grundsätzlich gibt es den „Bester Handytarif“ fürs Handy nicht.


Das liegt in erster Linie an der unterschiedlichen Nutzung des Smartphones, denn nicht jeder Besitzer nutzt sein Gerät zum Beispiel intensiv fürs Surfen oder SMS schreiben. In der Praxis wäre es somit sinnlos, wenn man den vermeintlich besten Tarif, den beispielsweise der Nachbar nutzt, bucht, im Endeffekt jedoch die enthaltenen Leistungen nicht ausreizt.

Den Titel „Bester Handytarif“ per Vergleich holen

den besten Handytarif findenUm Bester Handytarif zu werden, reicht eine dicke Palette an inkludierten Leistungen nicht aus. Es kommt nämlich viel mehr auf die richtige Abstimmung zwischen Telefonverhalten und Angebot an, ob der Tarif der Beste für einen ist oder nicht. Schließlich zahlt niemand gerne für Leistungen, die er am Ende nicht nutzt. Damit man den Titel „Bester Handytarif“ auch tatsächlich für sich abräumen kann, führt kein Weg an einem Vergleich vorbei. Das heißt, es werden Tarife herausgesucht, die die zuvor angegebenen Angaben berücksichtigen. Dies hat den großen Vorteil, dass der Nutzer sich sicher sein kann, dass die geladenen Angebote die eigenen Anforderungen auf jeden Fall erfüllen. Dabei kann es sich zum Beispiel um eine gewünschte SMS-Flatrate oder um ein unbedingt vorhandenes großes Fullspeed-Volumen (die meisten Internet-Flatrates werden nach Verbrauch eines bestimmten Volumens im Monat gedrosselt) handeln.

Bester Handytarif werden

Bester Handytarif im VergleichDie meisten Menschen, die auf der Suche nach dem perfekten Tarif fürs Handy sind, nutzen einen Vergleich nicht nur für die Suche, sondern es wird auch gleichzeitig die Bestellung des Tarifs durchgeführt. Der größte Vorteil dabei ist die Zeit, denn dadurch entfällt unter anderem das Aufrufen der Homepage des Anbieters in einem neuen Fenster. Außerdem gelingt alles in einem Durchgang, was einem im besten Fall schneller zum persönlich ausgewählten „Bester Handytarif“ bringt. Wenn also im Fernsehen, Radio oder Internet mit dem Slogan „Bester Handytarif“ geworben wird, dann sollte man dem nur bedingt Glauben schenken. Das liegt wie schon erwähnt daran, weil der perfekte Tarif nicht durch die inkludierten Leistungen, sondern durch die optimale Abstimmung zu den eigenen Bedürfnissen überzeugen muss.

Welcher Handy-Nutzer sind Sie?

Wenigtelefonierer-Handyvertrag

Wenig-
telefonierer

Sie greifen nur selten zum Handy und verschicken auch nur eine Hand voll SMS pro Monat? Dann benötigen Sie keine teureren Verträge. Für Sie ist eine günstige Prepaidkarte am besten!

Business-Vieltelefonierer-Handyvertrag

Business /
Vieltelefonierer

Sie verwenden Ihr Smartphone regelmäßig fürs Telefonieren und SMS schreiben? Dann ist eine All-Net-Flat genau das richtige für Sie um hohe Rechnungen zu vermeiden.

billiger Mobile-Internet-Handyvertrag

Surfen /
mobile Internet

Verwenden Sie das Handy häufig zum Surfen im Internet? Dann nutzen Sie einen Tarif mit genügend Inklusiv-Datenvolumen, um hohe Kosten zu vermeiden.

Zum Handy-
Tarifvergleich